OSG Büro

Planungsdatum 2019
Bauherr Osttiroler gemeinnützige Wohnungs- u Siedlungsgenossenschaft regGenmbH
Architektur Machné & Glanzl Zt GmbH
ÖBA Osttiroler gemeinnützige Wohnungs- u Siedlungsgenossenschaft regGenmbH
Statik Bodner Arnold, Lienz
Elektroplanung Technoterm, Lienz
HLS-Planung Technoterm, Lienz
Akustik Rothbacher, Zell am See
Bauphysik Rothbacher, Zell am See
Facebook Logo
Auf Facebook teilen

Bürogebäude OSG

Die Wohnbaugenossenschaft „OSG“ errichtet in Lienz ein neues Bürogebäude . Die Architektur wurde einerseits aus dem städtebaulichen Kontext heraus entwickelt und andererseits ganz stark dominiert von den inneren Abläufen. 

Außenräumlich befindet sich das Grundstück zwischen zwei städtebaulichen leicht zu einander schräg stehenden Richtungen in einer leichten Kurve. Diese beiden Richtungen werden einerseits mit der Glasklammer und andererseits mit dem verputzen Baukörper aufgenommen. Diese beiden Bauteile stehen leicht schräg  zueinander und bilden  so die Struktur der Fassade
Innen besticht das Gebäude durch vielfältige Kommunikationsbereiche, welche die Interaktion zwischen Mitarbeitern und mit Kunden hervorheben soll. Einerseits bietet ein durchgehen der Lichthof eine leichte Orientierung im Haus, andererseits gibt es mit großen Kommunikationszonen im ersten Obergeschoss die Möglichkeit sich informell zu unterhalten, Kaffee zu trinken oder auch außerhalb der klassischen Büro Arbeitsgestaltung, miteinander arbeiten zu können.

Weiters befindet sich im obersten Geschoss ein großer Veranstaltungssaal in dem großen Hausversammlungen abgehalten werden können. Der Veranstaltungssaal steht wie ein Möbel im freien Raum, und löst durch seine freie, Skulpturale Formgebung automatisch die akustischen Probleme.